H2 - unklare Unfallmeldung / Ecall


Zugriffe 340
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

B28 - Autobahnzubringer
Datum 30.09.2023
Alarmierungszeit 15:10 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FW Rottenburg Abt. Ergenzingen
FW Rottenburg Abt. Stadtmitte
    FW Bondorf
      Fahrzeugaufgebot   Kdow  LF 16  LF 20

      Einsatzbericht

      Frontalzusammenstoß zweier PKWs,- Ausmaß unklar Zwei PKWs waren am Samstagnachmittag auf dem Autobahnzubringer zusammengestoßen, worauf hin das in Europa vorgeschriebene Notrufsystem E-Call auslöste. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits alle Personen aus Ihren Fahrzeugen befreit und durch Ersthelfer und Rettungsdienst versorgt. 5 Personen wurden verletzt. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkte sich im wesentlich auf die Unterstüzung des Rettungsdienstes, das Abklemmen der Fahrzeugbatterien, sowie die Brandschutzsicherstellung und die Einsatzstellenabsicherung. Die Feuerwehr Bondorf wurde zeitgleich über die Leitstelle Böblingen alarmiert und war ebenfalls vor Ort (Die Unfallstelle befand sich an der Landkreisgrenze).
       
      © 2018 Feuerwehr-Ergenzingen. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

      Einsätze

      Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Sie dienen dazu, den bestmöglichen Service für Ihren Seitenbesuch anzubieten. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden